Piratencamp am Start

Ds Piratencamp 2016 findet wie bereits in den Vorjahren auf Usedom statt; vom 29.-31.Juli 2016

Es sind Plätze reserviert für eigene Zelte und gemiete Großzelte für die Unterbringung mit Feldbetten. Bitte macht entsprechende Angaben in Eurer Anmeldung.
——————
Mehr zum Natur Camping findet Ihr auf der Website:

http://www.natur-camping-usedom.de/

200px-Logo_print_w_bg_farbig_1200dpi

Was wir leisten

Wir haben die Plätze für eigene Zelte und die Großzelte mit Feldbetten im Lager reserviert. Dazu natürlich auch Bierzelt-Garnituren und Aufenthaltszelte bei schlechtem Wetter. Wir organiseren jeweils das Frühstück und das Grillen am Abend. Um das Mittagessen müsste Ihr Euch selbst kümmern, einige Angebote gibt es im Camp.

Zur Abrundung des Angebots bitten wir um das Mitbringen von Salaten oder Leckereien, die ihr gerne selbst oder anderen schmecken lassen wollt. Auch ausgefallene Getränkewünsche erfüllt Euch bitte selbst.

Wir versuchen die Kosten gering zu halten und sind deshalb auf Eurer Mitwirken angewiesen.

Der Landesverband der Piratenpartei MB übernimmt einen Teil der Finanzierung.
Christiane Klüver-Clasen (Nanni) übernimmt die Aufgabe unserer Verpflegung soweit im Angebot inbegriffen.
pp2014

Anmeldung

Ihr macht bei eurer Anmeldung (spätestens bis zum 20.Juli) bei mir (dennis.kluever@piraten-mv.de) bitte folgende Angaben:

Vorname, Nachname, Anschrift

Wir kommen mit ____ Personen, die

O im eigenen Zelt

O im Grosszelt ____ Feldbetten benötigen

Wir reisen an am O 29. Juli bzw. O 30. Juli

Wir bevorzugen O vegetarisches oder O typisches Essen.

Wir leisten folgenden Beitrag ______ zur Finanzierung des Piratencamps und überweisen bereits vorab auf das Konto des Landesverbandes unter dem Stichwort SPENDE PIRATENCAMP
Kontoinhaber: Piratenpartei Landesverband Mecklenburg-Vorpommern

IBAN: DE09 4306 0967 2020 9231 00
BIC: GENODEM1GLS
Bank: GLS Bank

Wir arbeiten intern mit einen Kostenbeitrag von ca. 15 Euro pro Tag und Teilnehmer. Trotzdem soll jeder, auch der finanzschwache Pirat, an dem Camp teilnehmen können. Du kannst deinen Kostenbeitrag also frei wählen. Am Ende wird es die Solidarität untereinander und der Zuschuss des Landesverbandes richten. Auch vor Ort kann weiter gespendet werden.
Jeder vorab überwiesene Euro macht uns die Arbeit allerdings leichter.

Programm

Die Landtagswahlen in MV stehen vor der Tür. Wir wollen unsere Strategie noch einmal durchsprechen, wir werden Plakate kleistern und verteilen und wir werden über die Medienarbeit reden. Wir werden uns über die Wahlen in Berlin informieren und wir werden über unseren Bundesverband und den anstehenden Bundesparteitag in Wolfenbüttel sprechen. Wer zu einem Thema etwas vortragen will, melde sich bitte zwecks Slotanmeldung.

 

 

Advertisements